Home | Erdgas | Die Bedeutung Russlands und der GUS-Staaten
Die Bedeutung Russlands und der GUS-Staaten
 
  Kontakt English  
Russischer Gasexport nach Europa 1973 bis 2003



*1970 bis 1990 Zahlen für Tschechoslowakei
  Quelle: Gazexport


2001 bezog die EU 21% ihrer Erdölimporte (16% des Verbrauchs) sowie 41% der Erdgasimporte (19% des Verbrauchs) aus dem GUS-Raum. Gleichzeitig gingen die russischen Exporte von Erdöl zu 53%, diejenigen von Erdgas zu 36% in die EU. Insgesamt entfiel ein Anteil von 45% aller russischen Ausfuhren in die EU auf Energieprodukte.

 
 
 Weitere Informationen 
 
Russischer Gasexport nach Europa >>
 
 
 
 
Top | Back 
© Centrex Europe Energy & Gas AG 14.12.2018Rechtlicher Hinweis